Das Grabschen

1. Man begrabscht keine Frauen

2. Es sei denn, sie bitten darum

Jeder Mann mit ordentlicher Erziehung weiss, dass man keine Frauen antatscht oder begrabscht. Das Grabschen steht nicht nur unter Strafe, sondern ist auch unhöflich, frech und wiederlich für Frauen, die das nicht wollen. Es gibt aber natürlich auch professionelle Damen, die für Grabscher gegen Entgelt zur Verfügung stehen möchten. Sie bestimmen die Regeln und lassen sich dann begrabschen, im gegenseitigen Einverständnis. Wenn Du also das unstillbare Verlangen hast, mal eine Frau unangemessen zu begrabschen, solltest Du dich an eine Hure wenden. Oder am besten an eine Bizarrlady, dann wirst du auch gleich für deine Frechheiten entsprechend bestraft, denn diese Ladies sind auf aussergewöhnliche Rollenspiele spezialisiert.

Du kannst Sie dann begrabschen, an die Titten fassen oder an den Arsch fassen, ganz nach dem, was vorher vereinbart wurde. Jetzt willst Du sicher wissen, wie Du eine solche Grabsch Lady findest. Ganz einfach, du rufst einfach eine Bizarrlady aus dem Portal an und fragst Sie, ob Sie sich ein solchens Angrabschspiel mit dir vorstellen und wenn ja, besuchst Du sie und erlebst ohne schlechtes Gewissen deinen Grabsch - Fetisch. Wer weiss, vielleicht bleibt es ja nicht beim blossen Grabschen und die kleine macht dich mal richtig lang für deine primitiven Fantasien.

Du willst gar nicht grabschen, sondern lieber selbst begrabscht werden? Dann geht es hier für Dich weiter:

aktuelle, erreichbare Dominas in der peitsche kennenlernen:

Sadomaso Spiele und bizarre Sessions in Deinem Bundesland NRW erleben. Vom Escort über Haus- und Hotelbesuche bis hin zum best-ausgestatteten Bizarrstudio, hier wirst Du bestimmt fündig. Die Ladies fesseln Dich, peitschen Dich aus, tragen erotische Kleidung, quälen und bestrafen Dich und spielen in jeglicher Art und Weise mit Dir.

Bizarrlady in Latex

Erlebe bizarre Gespräche am Telefon oder lass Dich von einer Domina per Fernerziehung anweisen und bestrafen, Du wirst überrascht sein, wie geil das ist. Du kannst sofort loslegen, ruf eine Bizarrlady auf der Telefonsex-Line an lausche ihrer verdorbenen Fantasie!

Lack und Leder, Latex und Heavy-Rubber, Fetisch-Erotik, Dominanz und Unterwerfung, die Welt des BDSM zieht dich magisch an? Vereinbare einen Termin zu deiner persönlichen Session.

aktuelle Domina Kleinanzeigen aus dem Dominaführer

Dominas, Bizarrladies und Fetish Ladies in Deutschland suchen Kontakt

Du suchst eine Escort oder Studio Domina in Deutschland? Ein Dominastudio oder Sklavinnenstudio?
Domina Fräulein Schmidt in Frankfurt am Main bietet für jeden Fetischisten das Exklusiv Fetish passende Programm
Du suchst eine Escort oder Studio Domina in Köln am Rhein? Hier ist eine tolle Lady: Domina Lady Electra. Lady Electra bietet alles für Lack und Leder BDSM und Fetish Fans. Lady Electra eine wunderschöne attraktive junge Domina in Leder und Latex.
Oder willst Du lieber verdorbenen Sex mit einem kleinen Bizarrluder / Bizarrlady: Bizarrluder Sophie
Auch Bizarrlady Rubberdoll Gini in Aachen ist ein echter Latexengel für jeden Bizarrerotik Fan. Hier triffst auch Du eine versaute Bizarrlady für BDSM Sessions im Dominastudio.
Wer in Köln (Cologne) eine Escortlady, eine schöne junge Fetishlady oder Domina treffen möchte, sollte sich vertrausensvoll an die Diva Nova Escort und Studio Agentur Divas Dome wenden.
Sadomaso Sklaven, die eher in Stuttgart oder Frankfurt unterwegs sind, finden vielleicht bei Mistress Marsha eine geeignete Herrin.
Auch Berlin hat einiges zu bieten: Lady Estelle, die schöne junge Mistress ueberzeugt durch Ausstrahlung und Stimme, ein echter Männertraum in ihren herrlichen Latexoutfits.

Oder suche in BDSM Portal nach Dominas im Dominaführer.

Die besten Girls am Telefon